Wie ein offenes Buch

14 Jun

HM Buch

…sieht es aus und das ist es auch! Dank ausgefeilter Falttechnik von Dörte wird daraus ein prima Kartenhalter… Hat schon seinen festen Platz auf dem Kaminsims. So geht kein Flyer und keine Visitenkarte mehr verloren in meinen Jagdgründen. Wie das geht mit dem Buch, steht in der aktuellen Ausgabe von Handmade Kultur. http://www.handmadekultur.de

Advertisements

Eine Antwort to “Wie ein offenes Buch”

  1. Oliver Kreuz 24. Juni 2011 um 9:39 pm #

    Product Placement für Maike Stahlschmidts Designstudio Tzetzetze 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: