Wer schreiben kann

3 Jul

Val McDermid: Vatermord, Knaur, 9,99 Euro.

Ich lese am liebsten Krimis. Und am allerliebsten gute. Val McDermids „Vatermord“ ist mit der beste Krimi, der mir seit langem untergekommen ist: Mit einer tiefgründigen Geschichte, feinsinnigem Humor und dazu die sich immer wieder in eine andere Richtung mäandernde Geschichte zwischen Profiler Tony und Kommissarin Carol. Über die Handlung will ich nicht zu viel verraten; die Rahmengeschichte ist sehr authentisch, der Polizeialltag mit all seinen Sparzwängen, Eitelkeiten, Ermittlungswegen. Egal ob Carol zuviel trinkt oder Paula mit einer Krankenschwester flirtet, alles erzählt McDermid auf ihre atmosphärisch dichte, liebevolle Weise. So bleibt sie sich und ihren Figuren treu, ohne sich in den Inhalten zu wiederholen und den Leser zu langweilen. Wer schreiben kann, kann schreiben. Grandios!

Eine ausführliche Kritik von der absoluten Krimi-Expertin bei crime time.

Advertisements

2 Antworten to “Wer schreiben kann”

  1. theomix 3. Juli 2011 um 8:41 pm #

    Klingt gut. Ich bin auch für gute Krimis zu haben. Danke für den Tipp!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: