Rolf rettet meinen Tag

8 Jul

Zufälle gibts, die gibt es gar nicht. Weil das Handmade-Kultur-Heft überall ausverkauft war, bin ich  über den Bundestag in der Fußgängerzone in Altona gestolpert. Und dann gab es gleich im Anschluss die nächste Überraschung. Völlig verdurstend strandete ich im Klippkroog, auf dem Tisch lag die aktuelle Ausgabe der Landluft. Und während ich so vor mich hinblättere, stoße ich auf Rolf Seelmann-Eggebert! Den ich schon richtiggehend vermisst habe, zum Beispiel bei der Monaco-Hochzeit. Das war eine traurige Veranstaltung ohne dich. In der „Landluft“ ist eine Reportage von Seelmann-Eggebert über das Schützenfest in Hitzacker. Da erfahre ich zum Beispiel, dass sich der Schützenkönig einen eigenen Orden ausdenken darf. Das hat mir dann doch noch den Tag gerettet. Danke, Rolf. Danke, Zufall.

Advertisements

3 Antworten to “Rolf rettet meinen Tag”

  1. theomix 8. Juli 2011 um 5:34 pm #

    Wohl dem, der einen Rolf hat!

  2. tintin 10. Juli 2011 um 5:07 pm #

    Finde das Heft-Design von Landluft richtig gut – schöne Schriften!

    • mauzipauzi 11. Juli 2011 um 11:27 am #

      Ja, das ist wie ein Landausflug für den Layouter. Optische Leckerbissen mit viel Platz zum durchatmen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: