Tag Archives: Carol Jordan

Alte Bekannte

16 Feb

Auf einem nachtschlafenden Sendeplatz schleicht in den letzten Wochen wieder Dr. Tony Hill über die matten Scheiben des ZDF. Was für ein Jammer! Die vierte Staffel von „Wire in the Blood“ wird wiederholt. Ja, genau. Nicht die letzte und auch nicht die erste. Warum das so ist, das weiß nur das ZDF-Orakel.

Deshalb muss jetzt und sofort die erste Staffel zu mir kommen. Diese steht den späteren Folgen in Sachen Spannung und Filmhandwerk in nichts nach. Alte Bekannte, ja, das sind sie, aber eben um Jahre jünger: DS Kevin Geoffries ohne Bartwuchs wirkt in seinem M&S-Anzug fast wie ein Konfirmand. DCI Carol Jordan darf noch kurze Haare haben, hat aber schon damals einen merkwürdigen Stil. Und auch Paula hatte mal kurze blonde Haare, ich erinnere mich! Viel besser… Aber wo ist sie auf dem Gruppenfoto?  Tony Hill wirkt ein bisschen schmaler und hat tatsächlich schon bei seinem allerersten Auftritt eine blaue Plastiktüte in der Hand.

Wie konnte ich vergessen, dass Carols Wohnung ein verschnörkeltes Riesenfenster hat? Oder dass Carol und Tony im Fish&Chips-Laden Armdrücken machen? Und die Katze? Die ist ein roter Kater und heißt Nelson. Wunderbar.

Werbeanzeigen

Wer schreiben kann

3 Jul

Val McDermid: Vatermord, Knaur, 9,99 Euro.

Ich lese am liebsten Krimis. Und am allerliebsten gute. Val McDermids „Vatermord“ ist mit der beste Krimi, der mir seit langem untergekommen ist: Mit einer tiefgründigen Geschichte, feinsinnigem Humor und dazu die sich immer wieder in eine andere Richtung mäandernde Geschichte zwischen Profiler Tony und Kommissarin Carol. Über die Handlung will ich nicht zu viel verraten; die Rahmengeschichte ist sehr authentisch, der Polizeialltag mit all seinen Sparzwängen, Eitelkeiten, Ermittlungswegen. Egal ob Carol zuviel trinkt oder Paula mit einer Krankenschwester flirtet, alles erzählt McDermid auf ihre atmosphärisch dichte, liebevolle Weise. So bleibt sie sich und ihren Figuren treu, ohne sich in den Inhalten zu wiederholen und den Leser zu langweilen. Wer schreiben kann, kann schreiben. Grandios!

Eine ausführliche Kritik von der absoluten Krimi-Expertin bei crime time.

%d Bloggern gefällt das: