Tag Archives: Casting

Mopo 26. September

26 Sep

Liebe Mopo. Das sind ja gute Aussichten: Volles Programm Altweiber-Sommer, lese ich auf der Titelseite – alles voller kleiner gelber Sonnen in der 7-Tages-Vorhersage. Schuld ist die Omega-Wetterlage mit superstabilen Hochs, aha, das hat der Text gut erklärt. Die Mopo-Tipps fürs gute Wetter, die reichen von Beachclub und spazieren bis grillen und bootfahren. Hm, meint ihr nicht, auf sowas kommen eure Leser auch selbst?

Gern gelesen habe ich die Dranbleibe der Zaun-Geschichte an der Helgoländer Allee. Die vertriebenen Obdachlosen haben jetzt nämlich Pappkameraden gebastelt, die mitprotestieren. Interessanterweise sind die befragten Politiker aller Parteien gegen den Zaun. Der kommt wieder weg, wetten? Mauz.

Da war doch was, genau: Gestern habe ich so komische DSDS-Autos meine Staße runterfahren sehen, und siehe da, heute ist das Hamburger Casting in der Mopo als “Letzte Ausfahrt Casting Show”. Eine kleine musikalische Reportage als Vorgeschmack auf die nächste Staffel, die ich wegen dem kaputten RTL nicht gucken kann.

Über den Kölner Tatort gestern gibt es auch einen Artikel, weil nämlich die hübsche blonde Laborantin aussieht wie Scarlett Johansson, findet ihr. Da ist was dran! Wobei sie da auch mit dem Style der Klamotte ganz schön nachgeholfen haben. Nur hätte ich mir dann gewünscht, dass ihr die beiden Hübschen gegenüberstellt, und nicht die arme Scarlett in Mikroskop-Größe in der Vorzeile versteckt. Pauz!

Warum das Wetter hinten im Blatt übrigens ganz andere Temperaturen ansagt als die sonnenüberflutete Vorhersage vorne, das wisst nur ihr allein. Bis morgen, eure Mauzipauzi.

Werbeanzeigen

Mopo 12. Juli

12 Jul

Liebe Mopo, Harry Potter ist heute “Thema des Tages” auf Seite 2/3 – mit einer üppigen Fotomasse und 20 Fakten aus dem “Potter-Universum”. Und die Filmkritik (das ist das, was mich am meisten interessieren würde) ist dann schön versteckt auf Seite 17 rechts unten. Hä? Das kann man machen, aber irgendwie macht das keinen Sinn. Pauz.

Zum Thema Casting gibt es heute zwei eigenständige Artikel: Erst muss ich mich durch die Geschichte “Casting der Superschlauen –  Der klügste Deutsche 2011” (ARD) quälen. Und dann noch eine Vorankündigung lesen, dass Nena bei der Castingshow “The Voice of Germany” (Pro7) mit Xavier Na-Du ab Herbst zusammenarbeitet. Das nenne ich die Vorberichterstattung von der Vorberichterstattung von der Ankündigung, dass noch eine Casting-Show auf uns zukommt.Noch ne Casting-Show – muss das sein?” so beginnt der Artikel. Und genau hier könnte er auch zu Ende sein, Nena hin oder her.

Das ist ja ein Ding: SPD-Frau Manuela Schwesig schreibt selbst Artikel und verschickt sie an Zeitungen. Hm, ich fürchte, sie ist nicht die einzige, die das versucht. Besser gefällt mir die Meldung von der Mutti, die die Erpresserbriefe ihres Sohnes korrekturgelesen hat. Mauz!

Und schließlich noch die Mogelpackung des Tages: Die Titelseite schreit in weiß und orange “Hexenjagd auf Silvia Neid”. Und hinten ist die Geschichte gerade mal ein Überleger (flacher Artikel-Streifen oben auf der Seite), mit einem ganz schön kleinen Foto. Und die “Hexenjagd”, ja die suche ich vergeblich. Ach ja, nee, da muss ich noch mal den Harry Potter lesen. Alles klar, eure Mauzipauzi

%d Bloggern gefällt das: