Tag Archives: Kapuzenpulli

Nicht ohne meinen Ikea-Katalog 2013

9 Sep

Lieber Sonntag, gestern warst Du ein Tag ohne Ambitionen, ohne Kommen und Gehen, ein merkwürdiges Etwas ohne Ecken oder Kurven. Eingelullt von all deinen Regenwolken war ich versteckt in einem Kapuzenpulli, ich war in meiner Couch, ich war in Gedanken. Die Katze hat in ihrem Fell geblättert und ich in alten Zeitschriften. Lieber noch hätte ich den neuen Ikea-Katalog geblättert. Alle Jahre wieder ist dieses Herumwarten eine langatmige schwedische Gedulds-Übung. Ich träume von einem Sofa, auf dem man immer gleich einschlafen kann auch wenn man schon drei Stunden im Bett gerumgewühlt hat. Von einem Silbertablett, auf dem man in Lebensgröße sich räkeln kann. Von einer Lampe, die immer schon an ist, wenn man heimkommt, wie im Film. Ich wünsche mir eine Küche, die immer freitags aussieht wie gerade eingebaut und montags die Farbe wechseln kann und dazu einen Kleiderschrank mit Geheimfach. Geduld, du bist so groß und so ungeduldig. Ikea-Katalog, du kannst jetzt kommen. Komm!

Wunschzettel

14 Nov

Meine Wünsche für diese Woche: Ich möchte endlich mal Angela Merkel im Kapuzenpulli sehen. Ich würde gern verstehen, warum man auf der einen Seite der Straße schon die Autoscheiben kratzen muss, aber auf der anderen nicht. Und ich wünsche mir, dass die nicht immer noch extra Spekulatius neben die Kasse stellen!

Statt Wettergeschichte

28 Jul

Was soll man bloß machen, wenn es mal nicht mehr regnet? Raus zum Altonaer Balkon. Wenn man will, könnte man daraus sogar eine Wetter-Geschichte machen: Der Himmel so blau, die Aussicht so schön und so weiter. Oder wir hängen einfach auf einer Oldschool-Holzbank ab, ziehen die Kapuzenpullis abwechselnd aus und wieder an. Und entdecken am Boden einen geheimnisvollen Kronkorken.

%d Bloggern gefällt das: