Tag Archives: ZDF

Spielfreie Fragen

20 Jun

Heute kein Fußball. Spielfrei. Wie furchtbar! Während ich sonst in der Halbzeit immer schnellschnell noch aufräume/ abspüle/ maniküre öffnen sich heute riesige Zeitfenster für alles ohne Aussicht auf ein einziges kleines Vorrundenspiel.

Ich werde heute nicht wissen, was Katrin Müller-Hohenstein anhat. Vielleicht die silberne Jacke von neulich mit der silbernen Hose von neulich? Jetzt hat sie ja beides gefunden! Und was hat Olli Kahn mit der rosa Keule gemacht, die er vor laufender Kamera geschenkt bekommen hat? Machen die beiden in der Usedom-Strand-Berichterstattungs-Anlage heimlich ein Minigolf-Turnier? Waschen heute alle Moderatoren und Kommentatoren ihre besten Hemden noch mal durch? Ölt Bela Rethy seine Stimme für das Viertelfinale? Schrecklich viele Fragen an einem schrecklich spielfreien Tag…

Immerhin, die Menschen vom ZDF-Strandblog scheinen auch unter dem spielfreien Tag zu leiden und posten heute auch nur ein „sollwitzigsein,istesabernicht“, das sie woanders gefunden haben. Dazu passt  Deichkind: „Es gibt kein Leben auf dem Mond“

Advertisements

Alte Bekannte

16 Feb

Auf einem nachtschlafenden Sendeplatz schleicht in den letzten Wochen wieder Dr. Tony Hill über die matten Scheiben des ZDF. Was für ein Jammer! Die vierte Staffel von „Wire in the Blood“ wird wiederholt. Ja, genau. Nicht die letzte und auch nicht die erste. Warum das so ist, das weiß nur das ZDF-Orakel.

Deshalb muss jetzt und sofort die erste Staffel zu mir kommen. Diese steht den späteren Folgen in Sachen Spannung und Filmhandwerk in nichts nach. Alte Bekannte, ja, das sind sie, aber eben um Jahre jünger: DS Kevin Geoffries ohne Bartwuchs wirkt in seinem M&S-Anzug fast wie ein Konfirmand. DCI Carol Jordan darf noch kurze Haare haben, hat aber schon damals einen merkwürdigen Stil. Und auch Paula hatte mal kurze blonde Haare, ich erinnere mich! Viel besser… Aber wo ist sie auf dem Gruppenfoto?  Tony Hill wirkt ein bisschen schmaler und hat tatsächlich schon bei seinem allerersten Auftritt eine blaue Plastiktüte in der Hand.

Wie konnte ich vergessen, dass Carols Wohnung ein verschnörkeltes Riesenfenster hat? Oder dass Carol und Tony im Fish&Chips-Laden Armdrücken machen? Und die Katze? Die ist ein roter Kater und heißt Nelson. Wunderbar.

Sonntag, du machst auf ZDF

21 Aug

Lieber Sonntag, heute bist du die Ruhe selbst. Ausgeglichen schipperst du dahin im honiggoldenen Spätsommerlicht. Auch ein großangelegtes Radrennen und eine Handvoll Hubschrauber (die gehören wohl zum Radrennen) können dich nicht aus dem Konzept bringen. Keine krakeelenden Kinder, keine Rasenmäher und auch keine Nachbarn, die herumhämmern. Du bist heute ganz im Einklang mit dir selbst, und die sonnenseeligen Menschen draußen sind es auch. Das ist ein gefühltes ZDF-Happy-End, und das den ganzen Tag lang – nur ohne Adelige und Pferde.

Mon Dieu, ZDF!

2 Jul

Mon dieu! Ich habe es doch noch geschafft, zwar nicht pünktlich, aber immerhin. Als ich den Fernseher anwerfe, ist alles voll rotem Teppich, Marmortreppen und Säulen. Und Charlene und Albert schauen betreten zur Seite.

Die Stimmung ist mäßig bis schlecht, würde ich sagen. Caroline blickt so besorgt drein wie Gaby Dohm. Albert hat tiefe Augenringe und Dackelfalten auf der Stirn. Er sieht ungefähr so begeistert aus wie ein Kind, das was auf dem Klavier vorspielen soll. Charlenes Blick wandert ins Nirvana – unter drei Lagen falschen Wimpern, das sieht immer aus wie auf Valium. Oder ist es vielleicht sogar ganz schlau, vor so einer Hochzeit ein Beruhigungsmittel zu nehmen? Während Charlenes komplettes Gesicht mit Highlighter bearbeitet wurde, war für Alberts Schädel nicht mal ein Hauch Puder übrig. Das lenkt mich optisch sehr ab. Textlich kann ich gar nicht abgelenkt werden, weil all das nicht kommentiert wird von den Kommentatoren.

Die beiden unterschreiben in der Palastkirche im großen Monaco-Buch, und zwar bei niemand geringerem als Marcel Reich-Ranicki. Seit wann arbeitet der denn da? Und warum wird mir das als Zuschauer gar nicht erklärt? Dann folgt der Gang nach draußen. Charlene wird jedoch immer wieder wie von einer unsichtbaren Kraft nach hinten gezogen, irgendwas ist mit dem Schleier. Albert greift beherzt ein, und rupft alles zurecht. Bestimmt gibt es noch eine monegassische Gouillotine im Palastkeller, und da wird heute abend noch jemand drunterliegen… Warum duckt sich Charlene? Hat sie Angst vor den Blütenblättern?Und warum hüpft Sarkozy so auf dem roten Teppich rum? Und warum sind diese monegassischen weißen Helme mit den roten Bommeln so unglaublich hässlich? Wer hat dieses tolle Logo AC (für Albert & Charlene) entworfen?

Das alles und noch viel mehr beantworten mir die Kommentatoren des ZDF leider nicht. Denn anstatt die Live-Bilder zu kommentieren, werden von irgendeinem Stichwortzettel so komische Infos abgelesen, die dann reihum von allen dreien wiederholt werden: Schuppiger Tiefsee-Tintenfisch, Hybridauto, Lexus, Lexus, Lexus, Schutzheilige Säää Dewott, Monaco ist gar nicht so groß, Grace Kellys Brautstrauß wurde bewacht.

Und dann muss Norbert Lehmann tatsächlich ablesen, welche Blumen in Schalllleens Brautstrauß sind. Karen Webb, Norbert Lehmann und Marie Waldburg von der Bunten, ich möchte euch zur Nachschulung schicken, und zwar zu niemand geringerem als Rolf Seelmann-Eggebert. Das ist der beste Fahrlehrer der königlichen Berichterstattung. Und zu Herrn Seelmann-Eggebert sage ich: Quand tu me quittes, je pars avec toi! (Wenn du mich verlässt, komme ich mit!)

Tagesschau

17 Jun

Warum sind die Nachrichten in der ARD immer besser als im ZDF?

%d Bloggern gefällt das: